Mittwoch, 1. Oktober 2014

All you have to know about china shops♥


Ihr Lieben♥

Kaum bin ich aus London zurück, holt mich auch der Schulstress schon wieder ein. Diese Woche schreiben wir gleich die schwierigsten zwei Fächer und dann habe ich auch noch ein Assesmentcenter, welches ganze neun Stunden lang dauert. Übrigens habe ich nun endlich, endlich einen Nebenjob!:-) Samstag ist mein erster Arbeitstag und ich bin schon total gespannt, meine Kollegen kenne ich schon fast alle und glaubt mir, es sind so liebe, hilfsbereite Leute.
Über London werde ich euch heute nicht so viel erzählen, da ich denke der Post wird schon genug Text beinhalten. Allerdings wird in der nächsten Zeit ein London-Haul kommen und dort werde ich euch dann auch von meiner Studienfahrt berichten!
Heute kommt ein Post, der hoffentlich für einige von euch hilfreich sein wird. Ich bestelle ja ziemlich oft in China Shops und bekomme auch häufig fragen wie das denn alles abläuft mit dem Versand, dem Zoll etc. Deswegen dachte ich mir, ich schreibe einfach mal einen seperaten Post in dem ich alles Wissenswerte zusammenstelle. Und ich habe mir gedacht, um euch erstmal zu zeigen was für schöne Sachen es in den China Shops so gibt, erstelle ich euch mal eine Collage.♥



China Shops
Rosenpulli, Handtasche, Statementkette, Cardigan, Bluse
Preise:

Die Preise in den China Shops sind unschlagbar günstig, keine Frage. Aber auch hier gibt es große Unterschiede, vergleichen lohnt sich also!
Sheinside ist einer der "teuersten" China Shops, aber es gibt dort auch einfach wunderschöne Sachen, außerdem bekommt ihr ab 30$ Bestellwert kostenlosen Versand obendrauf. Wenn ihr etwas bei Sheinside gefunden habt was euch gefällt, schaut auf jeden Fall bei dresslink nach, denn oft hat dieser Shop identische Sachen wie Sheinside sogar mit den originalen Artikelbildern. Bei dresslink sind die Versandkosten leider relativ hoch, aber dazu komme ich gleich noch. Ein anderer Shop, der etwas teurer als dresslink, aber günstiger als sheinside ist, ist sammydress (auch einer meiner Lieblingsshops). Dort müsst ihr einfach mal stöbern, denn es gibt teilweise wirkliche Schnäppchen!
Auch bei ebay China Shops solltet ihr unbedingt vergleichen, denn bei einem Produkt gibt es oft eine riesige Preisspanne! Hierzu bei ebay einfach euer Produkt, was ihr haben möchte,t auf englisch eingeben (z.B statement necklace), dann auf weltweit einstellen, auf sofort kaufen einstellen und dann sortieren lassen vom niedrigsten Preis bis zum höchsten Preis inklusive Versand und schon findet ihr das billigste Produkt.

Versand:

Bei China Bestellungen kommt man meist um eine Sache nicht herum: Warten!
Natürlich kann man bei den meisten Shops (eigentlich allen außer ebay China) auch Expressversand auswählen, aber dieser ist sehr sehr teuer. Generell sind die Versandkosten bei sammydress und dresslink ziemlich hoch, aber auch inklusive Versand sind die Teile noch (meistens) günstiger als bei sheinside oder ebay China. Verteilt man den Versand auf die einzelnen Produkte, liegt man meistens bei 1,50€ Versandkosten pro Teil. Dauern tut das ganze meist um die vier Wochen, es kann aber auch deutlich länger dauern! Den schnellsten Versand habe ich immer bei ebay China, dort kommen die Teile meistens schon nach drei Wochen an. Bei sammydress und dresslink kann man gut und gerne auch mal sechs Wochen warten und bei sheinside variiert dies von Bestellung zu Bestellung. Einmal habe ich dort nur zwei Wochen gewartet, ein anderesM al sechs Wochen. Seid also geduldig, es lohnt sich.:-)

Größen:
Wie ihr wahrscheinlich alle wisst, sind Asiaten meist seeehr zierlich und das spiegelt sich auch an der Kleidung wieder. Ich würde euch rate,n mindestens eine Nummer größer zu bestellen. Schaut unbedingt auf die Größentabellen, wenn ihr eure Maße wisst, dann dürftet ihr auch kein Problem damit haben, die richtige Größe für euch zu finden. Das gleiche gilt auch für "one size" Sachen, also Sachen mit Einheitsgröße (diese werden euch sehr oft in China Shops begegnen) einfach auf die Größentabelle schauen und mit euren eigenen Maßen vergleichen. Noch ein Tipp: Schaut immer unbedingt auf die Länge, viele Pullis und Blusen sind sehr kurz geschnitten.

Qualität:

Die Qualität unterscheidet sich von Anbieter zu Anbieter und oft sogar von Produkt zu Produkt. Ihr müsst bedenken, die Sachen sind sehr günstig, da kann es auch mal passieren, dass Fäden lose sind, aber lasst euch davon nicht abschrecken, so was kann man ganz leicht beheben. Qualitativ würde ich die Klamotten mit Primark oder vielleicht sogar H&M vergleichen. Das einzige was nicht ganz so stabil ist, ist der Schmuck, aber bei einer Kette für 2 € kann man auch wirklich nichts sagen und bei mir ist noch nie eine Kette mit der Zeit kaputt gegangen, das einizige was passieren kann, ist dass sie durch den Versand beschädigt werden und dazu komme ich jetzt.

Beschädigtete oder falsch beschriebene Produkte:

Es kann schonmal passieren, dass bei einer Kette ein Stein rausgebrochen ist oder der Verschluss beschädigt ist. Das hat manchmal nicht unbedingt mit mangelnder Qualität zu tun, sondern die Teile werden einfach beim Versand beschädigt. Keine Sorge bis jetzt waren alle Verkäufer sehr kulant und haben mir sofort angeboten mir ein neues Exemplar zuzuschicken oder mir das Geld zurück zu erstatten. Einmal hatte ich auch einen Pullover der 10cm kürzer war als angegeben und mir damit viel zu kurz auch dort wurde mir sofort angeboten das Geld zurück zu erstatten. Also wenn ihr mal ein Problem habt, wendet euch an den Verkäufer (bei ebay) oder an den Kundenservice der Website (bei dresslink, sheinside und co.)

Zoll:

Bei der Einfuhr von Waren, die von einem Land außerhalb der EU eingeführt werden, gilt ab einer Bestellung von 22€ eine Umsatzsteuer von 19%. Wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt, dann achtet darauf, dass eure Bestellungen (inklusive Versand ganz wichtig!) unter 22€ liegen. Wenn ihr mehr bestellen wollt, tut das einfach in zwei oder drei Bestellungen, die jeweils unter 22€ liegen. Ich habe schon ein paar über 22€ bezahlt und bei mir ist noch nie ein Paket deswegen beim Zoll gelandet. Dresslink und sammydress deklarieren ihre Pakete auch immer als Geschenke, sodass der Wert keine Rolle spielt und sheinside schreibt immer eine niedrigere Summe auf die Rechnung. Ich persönlich bestelle trotzdem meist unter 22€, weil ich gar nicht erst in die Verlegenheit einer Nachzahlung kommen möchte. Es kann passieren, dass euer Paket trotz einer Summer unter 22€ beim Zoll landet. Das kann verschiedene Ursachen haben. Bei mir fehlte einmal die Rechnung auf dem Päckchen, dann müsst ihr einfach die Rechnung ausdrucken und mit zum Zoll nehmen und das Problem ist beseitigt. Vielleicht befinden sich aber auch gefälschte Markensachen in dem Paket, das ist natürlich verboten. Wenn ihr bewusst eine gefälschte Sache bestellt habt und dann einen Paket vom Zoll bekommt, verweigert einfach die Annahme des Paketes, dann wird es einfach wieder zurückgeschickt.

Puh der Post ist nun ganz schön lang geworden, aber ich hoffe, dass ich dem ein oder anderen von euch damit helfen konnte. Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen, da ich mir sehr viel Mühe mit dem Post gegeben habe.♥

Kommentare:

  1. Richtig interessanter Post!
    Ich hatte bisher noch bei keinem China Shop bestellt, aber mit deinen tollen Tipps werde ich mir das jetzt genauer ansehen! :)

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    fashion of lemoande

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr hilfreicher Post - danke hierfür! :) Die Tipps werde ich ab sofort definitive beachten, habe mit meinen drei Bestellungen zum Glück noch keinen Fehlgriff gehabt ♥

    Liebst,
    Tamara

    AntwortenLöschen
  3. Wow, dein Post ist wirklich toll und sehr ausführlich, ich denke das hilft vielen bestimmt weiter :) Ich bin schon gespannt auf deinen London-Bericht :)

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  4. Ein richtig toller, ausführlicher und vor allem hilfreicher Post - echt super, danke für die vielen Infos :) Liebe Grüße, Laura <3 takeasmileforawhile.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe hin und wieder früher mal was bei Chinashops bestellt und muss dir einfach in allem recht geben. Die Sachen die ich dann bestellt habe waren von der Qualität her und allem echt in Ordnung (die Größe ist für mich halt auch immer ziemlich ideal, da ich sehr klein und zierlich bin passt das einfach perfekt und viel besser als manchmal deutsche XS Größen). Aber Kleidchen sind zum Beispiel manchmal so krass durchsichtig... das ist dann wirklich schon wieder billig. Ich hab mir bei einem jetzt sogar noch ein Futter reinnähmen lassen, weil das einfach nicht so tragbar war.

    Dankeschön für deine lieben Worte zu dem Text. All die positive Rückmeldung hat mich wirklich gefreut.
    Ich finde so was einfach respektlos, weil Modeln zwar nach Außen hin oft sehr glamourös wirkt, aber einfach ein sehr harter Job ist.

    AntwortenLöschen
  6. Wow. Toller Artikel und sehr informativ !
    Die Tipps sind echt gut und helfen einen auch gut weiter.
    Liebe Grüße ♥
    http://barbiehasgonebad.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. ein sehr ausführlicher,interessanter post! sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für diesen interessanten Post! Hab mich noch nie wirklich mit auseinandergesetzt und hatte auh bei meinen brakinis, die ich nach Spanien hab schicken lassen, echt en bissl Bammel. XD

    LG

    AntwortenLöschen
  9. super Post...ehrlich gesagt hatte ich bisher keine ahnung, aber durch dich fühl ich mich nun etwas sicherer und werde mein Glück wohl auch mal versuchen...manche Sachen sind echt einfach zu schön :)
    lg♥

    AntwortenLöschen
  10. Ein toller und sehr hilfreicher Post, Süße!
    Hab einen wundervollen Tag!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe bis jetzt zwei mal in solchen Asia Shops bestellt, Sheinside und Dresslily. Zu Dresslily habe ich auch eine Review auf meinem Blog http://im-in-love-with.blogspot.de/2014/08/online-shopping-dresslilycom-haul.html
    Finde deinen Blog echt schön, da musste ich dir sofort folgen :) Würde mich über Gegenbesuch freuen :)
    Liebe Grüße Kristina ♥︎

    AntwortenLöschen
  12. Toller Post! Ich finde in diesen Shops gibt es manchmal echt tolle Sachen, allerdings habe ich immer so bisschen Angst, dass die Sachen schlechte Qualität haben oder ich Zoll bezahlen muss. Deswegen habe ich auch noch nicht so oft bei solchen Shops bestellt.

    Liebste Grüße
    Jana

    www.bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  13. sehr interessanter Post! Sheinside finde ich auch super!
    <3

    AntwortenLöschen

Über Kommentare, Anregungen und Kritik würde ich mich sehr freuen. Ich werde selbstverständlich auch darauf antworten♥